35 Jahre Erfahrung - Alle fachlichen Leistungen rund um Ihren Kamin
ESF EINWANDIGES ELEMENT-SCHORNSTEINSYSTEM
ESFU / ESNi
EINWANDIGES ELEMENT-ABGASSYSTEM

Das einwandige Edelstahleinsatzrohr V4a, für den nachträglichen Einbau im bestehenden Schornstein.

ESFU / ESNi ist ein industriell gefertigtes, universell einsetzbares einwandiges Element-Abgassystem für den Einsatz an Öl- und Gasfeuerstätten, das alle Anforderungen moderner Wärmeerzeuger an die angeschlossene Abgasanlage perfekt erfüllt. Das abgasführende Rohr besteht aus Edelstahl der Werkstoffgüte 1.4404 oder 1.4571. Der auf der Sickenseite des Rohrsystems angebrachte Kapillarstopp verhindert, dass Feuchtigkeit austritt. Durch das Einlegen einer Lippendichtung in die Nut des Kapillarstopps kann das System im Überdruck betrieben werden. Durch die Vielzahl an Systembauteilen können alle denkbaren Baustellensituationen gemeistert werden.

Zugelassen für alle Regelfeuerstätten
Zertifiziert nach DIN EN 1856-1
T400 N1 D V2-L50050 G
T200 H1 W V2-L50050 O


Auch als flexibles Edelstahlrohr lieferbar:

FLEXIBLES EDELSTAHLROHR EINWANDIGES FLEXIBLES ABGASSYSTEM

Die flexiblen Abgasleitungen von LIVE/Poujoulat sind für einen Einzug in gemauerte, auch schräg geführte, Schornsteinzüge ausgelegt, wenn diese nicht mehr die nötige Sicherheit gewährleisten oder zu groß für das anzuschließende Heizgerät sind.
ESF EINWANDIGES ELEMENT-SCHORNSTEINSYSTEM